Vogelquiz – Siegerehrung!

Wenn die Sonne lacht, strahlen auch die Gesichter der glücklichen Gewinner beim Vogelquiz des Fuhrenkamp-Schutzverein. So konnten heute alle 6 ausgelosten Vogelkenner ihre Preise abholen.

Weiterlesen

Vogelquiz erfolgreich abgeschlossen!

Über 1500 Mails waren zu lesen und die eingereichten Lösungen auszuwerten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Über 100 Vogelfreunde haben sich an der 4. Auflage des Vogelquiz beteiligt, 25 lagen immer richtig. Unter ihnen wurden jetzt die Preise ausgelost. 20 Teilnehmer lagen bis auf eine Ausnahme immer richtig, sehr schade, wenn man aus Termingründen … Weiterlesen

Weltweite Lösungsvorschläge!

Die Grundidee, Leute für die heimische Vogelwelt zu begeistern, ist sehr löblich. Die Umsetzung lässt vielerorts zu Wünschen übrig. Wenn schon die Familie in der guten Stube (oder Küche) sitzt und gespannt aufs Futterhaus schaut, da reichen einfache Tafeln zur Beschreibung der Vögel nicht aus.

Weiterlesen

Vogelquiz startet wieder!

Das beliebte Vogelquiz des Fuhrenkamp-Schutzvereins geht auch in 2024 in die nächste Runde. Der Quizmaster war im vergangenen Jahr fleißig und hat wieder heimische Vogelarten fotografiert. Im Moment ist er noch damit beschäftigt, passende Hinweiswörter zu finden,

Weiterlesen

FSV entkusselt!


Es fanden wieder zwei Einsätze des Fuhrenkamp-Schutzverein zum Entkusseln in der Sandgrube „FingerTipp & DaumenGrün“ in Rethorn statt. Im Herbst 2023 waren wir sehr erfolgreich, das Ergebnis macht einen guten Eindruck.

Seit 10 Jahren war es das erste Mal, dass in beiden Teichen Wasser stand. So blieben diese Bereiche diesmal unbearbeitet. Wenn es Anfang 2024 trockener ist als gerade, könnte noch ein dritter Termin geplant werden.

Weiterlesen

Auf Kranichsuche im Großen Moor

Jedes Jahr begibt sich der Fuhrenkamp-Schutzverein auf Kranichsuche. Von Anfang Oktober bis Mitte Dezember wird das Diepholzer Moor Schauplatz eines spektakulären Naturschauspiels. Auf ihrem Zug von den Brutrevieren zu ihren Überwinterungsplätzen im Süden landen tausende der Zugvögel im Moor, um sich für die weitere Reise zu stärken.

Weiterlesen

Exkursion zum Langwarder Groden

Am 16.09.2023 startete der FSV mit ca. 20 Teilnehmern in das Naturschutzgebiet Langwarder Groden. Der Langwarder Groden ist ein sehr attraktives Salzwiesengebiet im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und einer der besten Orte zur Vogelbeobachtung.

Weiterlesen

FSV beim Insektenschutztag 2023

Am Sonntag, den 11. Juni fand ab 14.00 Uhr wieder eine Veranstaltung zum Schutz von Insekten beim RUZ Hollen statt. Wie in den Vorjahren beteiligte sich der Fuhrenkamp-Schutzverein mit einem Stand auf dem Gelände. Von Seiten des Vereins wurden verschiedene Aktivitäten durchgeführt.

Weiterlesen

„Vogelexpertenschulung“ beendet.

Der letzte Teil des Kurses „Einführung in die Vogelkunde- Piepmätze von A – Z“  wurde als praktischer Teil (6 Std Theorie, 4 Std Praxis) durchgeführt. Hier hatte Kursleiter Max Hunger sich noch „Verstärkung“ in das Team geholt: Sven Wennekamp aus Großenkneten begleitete die Gruppe mit seinem Spektiv. Auch Horst Himmelskamp vom FSV war mit von der Partie (Beide hinter der Kamera!).

Weiterlesen